Unsere Arbeit


 

Wir nehmen in Not geratene Listenhunde auf und suchen ein neues Zuhause für sie. Während dessen trainieren wir mit ihnen und arbeiten an ihren eventuell vorhanenen Problemen, dabei werden wir von verschiedenen Hundeschulen und Trainern unterstützt.

 

Unsere Hunde sind meist auf Pflegestellen untergebracht, wenn dies nicht möglich ist suchen wir einen Platz im Tierheim für sie. Unsere Spaziergänger, Pflegestellen und wir, der Vorstand, versorgen die Hunde mit dem nötigen Auslauf.

 

Wir organisieren verschiedene Veranstaltungen wie Gruppenspaziergänge, Fotoshootings und Plauschtage durch. Gerne informieren wir euch über kommende Anlässe auf unserer Homepage und im Facebook.

 

Ebenso ist es uns ein grosses Anliegen, die Bevölkerung über Listenhunde aufzuklären und zu zeigen, dass diese Hunde bei verantwortungsbewussten Haltern, der richtigen Erziehung und Auslastung ganz normale Hunde sind. Deshalb sind wir an verschiedenen Veranstaltungen mit unserem Infostand und teilweise mit unseren Hunden vertreten. Gerne klären wir auch über nötige Bewilligungen und Gesetzte auf.